Begrenzte elektronische Presse für Rundfunkanstalten

Die Ministerpräsidenten der Bundesländer haben einen Entwurf für die 12. Änderung des Rundfunkstaatsvertrags verabschiedet. Demnach sollen die öffentlich-rechtlichen Fernsehsender nur noch “sendungsbezogene” Angebote ins Netz stellen. Sie dürfen keine “elektronische Presse” darstellen.

Internettexte über Fernsehsendungen dürfen den Entwurf zufolge weiterhin sieben Tage online stehen. Größere Sportereignisse, beispielsweise Olympische Spiele oder Pokalspiele, sollen grundsätzlich 24 Stunden im Netz bereitgestellt werden. Es soll keine Kontaktbörsen, Beratungsdienste oder Freizeittipps im Internet bei den Sendern geben.
“Begrenzte elektronische Presse für Rundfunkanstalten” weiterlesen

Derrick Collector’s Box, Folge 1 – 15

Derrick Collectors Box 1-15Na bitte, es geht doch! Manchmal braucht es doch zwei Anläufe

34 Jahre nach der Erstausstrahlung von Folge 1 kommt – nach dem in 2004 zurecht gefloppten Versuch weniger DVD-Veröffentlichungen – eine akzeptable DVD Collectors-Box auf den Markt!

Die 5-DVD-Collectors-Box enthält die ersten 15 Folgen der Kultserie Derrick in chronologischer Reihenfolge. Das Verpackungsdesign kommt in einem Digipack und Pappschuber daher. Das Digipack kann zweimal aufgeklappt werden (2-Bruch-Wickelfalz) und enthält 2×2 DVD’s sowie 1×1 DVD pro Seite. Ein Booklet mit weiterführender Information ist nicht enthalten. Die Hintergrundgestaltung der transparenten Trays besteht aus 3 ganzseitigen Fotos, die aus verschiedenen Filmszenen entnommen wurden. Das Design ist ansprechend und schön. Die einzelnen DVD’s sind 5-farbig im Offset-Druckverfahren bedruckt. Dieses Druckverfahren liefert scharfe Fotos, auch hier gibt es entnommene Filmszenen der jeweiligen Folgen, gedruckt mit glatten, brillant wirkenden Oberflächen. Der Pappschuber ist mit dem Schriftzug Derrick auf der Vorderseite hochgeprägt.
“Derrick Collector’s Box, Folge 1 – 15” weiterlesen

Ein Fall für Zwei (Folge 3 und 4)

Endlich ist die Kultserie Ein Fall Für Zwei auch auf DVD erhältlich. Ein Klassiker, der Anfang der 80er Jahre ein wahrer Straßenfeger war und aus heutiger Sicht unerreichbare zweistellige Millioneneinschaltquoten erzielte.

Die ersten 50 Folgen mit Erfolgs-Volks-Schauspieler Günther Strack waren die erfolgreichsten und wichtigsten aus dieser Serie und es ist mehr als angemessen, mindestens diese auf DVD herauszubringen.
Diese DVD beinhaltet die Folge 3 “Das Haus in Frankreich” und Folge 4 “Todfreunde”, beide 59 Minuten Spiellänge.
“Ein Fall für Zwei (Folge 3 und 4)” weiterlesen

Derrick: Frühstückt Babette mit einem Mörder?

Ich erwarb einige DVD’s der Derrick-Reihe und bin maßlos enttäuscht über die unglaublich schlechte Qualität dieser Produktionen.
Ich habe beruflich schon mein ganzen Leben lang mit Medien zu tun, aber diese Produktion sind das technisch schlechteste, was mir je auf den Tisch gekommen ist. Ich gehe sogar soweit, dass ich sagen muß, dass ich mich als Käufer dieser DVDs erstmalig betrogen fühle. Obendrein bin ich ein großer Derrick-Fan und in der Lage das Filmoriginal von der DVD zu unterscheiden. Ich erläutere das nachstehend.
“Derrick: Frühstückt Babette mit einem Mörder?” weiterlesen